Ein Virus legt ganz Europa lahm. Und auch die Fahrschulen sind davon betroffen. Bis voraussichtlich 13. April dürfen weder Theorie- noch Praxiskurse abgehalten werden. Ein Ersatz der Theoriekurse durch E-Learning ist derzeit noch nicht erlaubt. Das bedeutet unser PKW-Ferienkurs vom 03. bis 11. April und der Mopedkurs am 6. und 7. April fallen aus. Sobald wir den Betrieb wieder aufnehmen dürfen, starten wir wieder mit voller Energie durch. Wir informieren euch über Facebook und unsere Homepage. Bis dahin heißt es wohl Füße auf die Coach und entspannen.

Liebe Galileo Kunden!

Die Corona-Krise hält Österreich und die ganze Welt weiterhin fest im Griff. Um bei der Eindämmung des Coronavirus mitzuhelfen, setzen wir den Fahrschulbetrieb bis vorerst 13. April aus.

Das bedeutet bis auf weiteres:

  • keine theoretischen und praktischen Prüfungen
  • keine Theoriekurse
  • keine Fahrstunden, Überprüfungsfahrten und Feedbackfahrten
  • kein Fahrsicherheitstraining

Bereits eingeteilte Fahrstunden müssen wir bis auf weiteres leider absagen. Betroffene werden von uns telefonisch verständigt. Natürlich sind wir für deine Fragen und Anliegen telefonisch von Mo. – Fr. von 08:30 – 12:30 und 14:00 bis 17:30 Uhr erreichbar. Außerdem halten wir Dich über unsere Homepage und Facebook am laufenden.

Wir hoffen das sich die Lage bis Ostern soweit beruhigt, um den Osterferienkurs wie geplant vom 3. bis zum 11. April und den Oster-Mopedkurs am 6. und 7. April wie geplant abhalten zu können. Anmeldungen zu diesen Kursen sind weiterhin telefonisch oder über unsere Homepage möglich.

Wir hoffen auf dein Verständnis für diese Maßnahmen und wünschen Dir und Deiner Familie Glück und Gesundheit.

Alles Liebe Dein Galileo Team